Auf dem Kartoffelmarkt

Wie in jedem Jahr fand Ende September wieder der Kartoffelmarkt in Rotenburg statt. In diesem Jahr mit dem Umweltbildungszentrum Wümme. Zusammen mit dem Förderverein der Schule am Grafel präsentierte das UBZ der Biologischen Schutzgemeinschaft Wümme e.V. das für dieses Jahr abgeschlossene Kartoffelprojekt “Himmel und Erde”. imgp5009h

Es wurden die verschiedenen Kartoffelsorten gezeigt und es konnten Kartoffeln gegen Spende erhalten werden, die aus dem Projekt hervor gegangen sind.

imgp5021h

imgp5022himgp5023hWer wollte konnte sich über das Projekt informieren.

Zwei Stellwände zeigten Fotos, die die Arbeit der Schüler im Rahmen der Kartoffel-Projektwoche zeigten.

Zudem stellte die Biologische Schutzgemeinschaft Wümmeniederung und Nebenflüsse e.V. Heukartoffeln vor und präsentierte ihr Heuprojekt. Anlässlich des 20jährigen Jubiläums des Projektes konnte Heu in eigens dafür entworfenen Stofftaschen gegen Spende erhalten werden.  imgp5063himgp5057h

 

 

 

 

Es gab noch herzhaftes und süßes Gebäck aus Kartoffeln zum Probieren. Der Stand lockte viele Besucher an.

imgp5054h

Und auch die Königinnen statteten uns einen Besuch ab.

imgp5081h

Kommentare sind geschlossen