Leitbild und Ziele

Kinder gehören in die Natur und sollten sich dieser nicht entfremden, wie es heute vielfach passiert. Vom Aufenthalt und Lernen in und von der Natur profitieren Kinder und Jugendliche auch in ihrem späteren Leben, denn es gilt „Von der Natur für die Zukunft lernen“. Wir möchten Kinder, Jugendliche und Erwachsene dabei begleiten diese Erfahrungen zu machen.

Was wir wollen

Unsere Ziele sind den Handlungsfeldern der Nachhaltigkeit zuzuordnen.

Bereich Ökonomie

  • Eine nachhaltige Lebensweise und einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen – Dieses wollen wir vorleben und zum Handeln für Natur- und Umweltschutz anregen, Eigeninitiative stärken und Verantwortung übertragen

  • Wissen über die eigene Umgebung schaffen und in den globalen Kontext stellen

  • Vernetzung – z.B. beim Wissenserwerb

  • Naturerfahrung mit dem Thema Gesundheit kombinieren

  • Umwelt- und sozialverträgliches Verhalten fördern, um einen nachhaltigen Lebensstil zu aktivieren

  • Gestaltungskompetentes Entscheiden und Handeln fördern

Bereich Ökologie

  • Natur erfahrbar machen – Wir wollen neugierig auf die Welt machen und Entdeckerfreude wecken.

  • Eine nachhaltige Lebensweise und einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen – Dieses wollen wir vorleben und zum Handeln für Natur- und Umweltschutz anregen, Eigeninitiative stärken und Verantwortung übertragen

  • Sensibilisieren – Wir wollen auf die Schönheit und die Vielfalt der Natur aufmerksam machen.

  • Wissen über die eigene Umgebung schaffen und in den globalen Kontext stellen

  • Vernetzung – z.B. beim Wissenserwerb

  • Gestaltungskompetentes Entscheiden und Handeln fördern

Bereich Soziales

  • Eine Partnerschaft mit der Natur – Wir wollen uns selbst als Teil und als Mitgestalter der Natur und unserer Umwelt begreifen. Dieses vermitteln wir unseren Teilnehmern.

  • Naturerfahrung mit dem Thema Gesundheit kombinieren

  • Eine nachhaltige Lebensweise und einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen – Dieses wollen wir vorleben und zum Handeln für Natur- und Umweltschutz anregen, Eigeninitiative stärken und Verantwortung übertragen

  • Kreativität und Gemeinschaft fördern, um soziale und kreative Fähigkeiten zu stärken.

  • Wissen über die eigene Umgebung schaffen und in den globalen Kontext stellen

  • Vernetzung – z.B. beim Wissenserwerb

  • Umwelt- und sozialverträgliches Verhalten fördern, um einen nachhaltigen Lebensstil zu aktivieren

  • Gestaltungskompetentes Entscheiden und Handeln fördern

Wen wir wollen

Mit unseren Tätigkeiten sprechen wir Menschen aller Altersstufen an. Wir möchten dazu beitragen soziale Unterschiede aufzuheben, denn jeder kann an unseren Veranstaltungen teilhaben.

Dieses setzen wir auch mit Partnern um, die sich unserem Leitbild verpflichtet fühlen. Partner sind uns wichtig, da Synergien nur durch Kooperationen entstehen, ebenso wie eine große Vielfalt.

Das Leitbild ist satzungsgemäß von der BSW vorgegeben und wurde im Konkreten vom Vorstand und der Geschäftsführung des UBZ im Team weiter entwickelt. Vereinsintern und zwischen den Vereinsmitgliedern, Mitarbeitern und Nutzern des UBZ wird das Leitbild regelmäßig kommuniziert und evaluiert.

 

Kommentare sind geschlossen